7 Tipps für ein sexy Dekolleté

Es ist leider so: Die Schwerkraft wirkt unaufhaltsam und bei jedem - das ist Fakt. Auch am Busen lässt es sich sehen. Die Form verändert sich mit den Jahren und die Schwerkraft tut ihr Übriges.

Wer einen Hängebusen und Falten am Dekolleté so lange wie möglich vermeiden möchte, der sollte sich diese sieben Tipps genau durchlesen:

1. Sonne meiden
Auch, wenn es noch so schön ist, sich in der Sonne zu braten – tu es nicht, und wenn, verwende Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 50. Abgesehen davon, dass zu viel Sonne auch Hautkrebs begünstigt, lässt sie dich nämlich auch ganu schön schnell, ganz schön alt aussehen. Du willst doch keine unschöne "Lederhaut" haben, oder? Und: Auch im Schatten wird man schön braun. Es dauert nur etwas länger.

2. Schluss mit Radikal-Diäten
Du möchtest 10 Kilo weniger haben und zwar von heute auf morgen? Keine gute Idee, denn Blitz-Diäten sind für ein straffes Bindegewebe Gift. Lieber konsequent die Ernährung umstellen und langsam abnehmen. Und ohne Bewegung geht es leider nicht (langfristig). Vermeide den Jojo-Effekt, denn der hinterlässt Spuren!

3. Einen guten BH tragen
Er trägt deine Brüste den ganzen Tag und am hält sie auch die Nacht über, deshalb achte darauf, gut sitzende Büstenhalter zu kaufen. Ein spezieller Sport-BH muss natürlich auch sein, damit die Schwerkraft deinen zwei Lieben nichts anhaben kann.

4. Nicht rauchen
Es ist ungesund, kann Krebs verursachen, stinkt und macht Falten und schlaffes Bindegewebe, und zwar am ganzen Körper! Mehr muss an dieser Stelle wohl nicht geschrieben werden…

5. Gesund ernähren
Mit bewusstem Essen kannst du viel erreichen und dein Bindegewebe straffen. Tomaten, Brokkoli oder auch Erdbeeren, in denen viel Vitamin C drin ist, tun deinem Bindegewebe gut.

6. Viel trinken
Auch, wenn Limo oder Prosecco dir besser schmecken, versuche täglich mindestens 2-3 Liter Wasser zu trinken. 

7. Anti-Aging Pflege
Denk daran, dass dein Dekolleté besondere Pflege braucht. Die Haut ist dort sehr dünn und dementsprechend brauchst du eine andere Pflege als am Körper. Vor Zellschädigungen schützen Cremes mit Antioxydantien (Vitamine A, C, E oder Coenzym Q10) besonders wirksam.

160628_dekollete.jpg
160628_erdbeeren_mund_frau_dekollete.jpg

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu