Volle Augenbrauen dank Seife

Trend: Soap Brows

Models wie Cara Delevingne oder Irina Shayk haben von Natur aus volle Augenbrauen und sind damit total up-to-date. Vorbei ist die Zeit, in denen dünne Striche angesagt waren.

Viele Jahre waren sie verpönt, aber das Comeback der natürlichen Brauen hat in den letzten Jahren immer mehr Einzug gehalten, und Frauen tun vieles dafür, damit sie voller wirkende Augenbrauen bekommen.

Der neueste Beauty Hack in sozialen Netzwerken wie Instagram ist "Soap Brows". Auf Youtube findest Du dazu Tutorials wie beispielsweise von Bloggerin Beauty Bond.

Was Du für den neusten Beautytrend brauchst? Ein Stück Seife! Die Textur der Seife verdickt die einzelnen Haare und verleiht ihnen einen guten Stand und Halt.

So geht´s

  • Brauenbürstchen leicht anfeuchten
  • Reibe mit der Bürste an einem Stück Seife
  • Nun bürste Deine Augenbrauen damit – von unten nach oben und bürste Deine Brauen in die gewünschte Form
  • Trocknen lassen
  • Anschließend kannst Du deine Brauen noch mit Stift oder Brauenpuder bearbeiten – je nachdem welches Ergebnis Du erreichen willst

Übrigens, natürlich müssen auch volle Augenbrauen gepflegt und getrimmt werden. Daher bleibt das Augenbrauenzupfen und in Form bringen auch hier nicht aus.

84025444_lay_cara_delevingne_picture_alliance_ap_photo.jpg
Foto: picture alliance / AP Photo

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu