Lecker: Pizza-Undercut

Ein zugegebenermaßen etwas verrückter Frisurentrend 2017

Undercuts sind seit Jahren schon in, und anscheinend könnte da mal ein bisschen Abwechslung rein, dachte sich die kanadische Hair-Artistin Kelly Woodford und kreierte eine Pizza auf dem Hinterkopf. Wie bitte? Klingt lustig, sieht auch lustig aus, aber ehrlich gesagt auch irgendwie cool, sieht man sich die Bilder und Videos auf ihrer Instagram-Seite an.

Undercut mal anders

Es gibt wohl kaum jemanden, der nicht gerne Pizza isst. Okay, es ist nochmal eine andere Sache, Pizza auch im Haar zu tragen, aber kreativ ist dieses Styling allemal. Ob der Pizza-Undercut das Zeug zum Frisurentrend 2017 hat?

Ein verrückter Frisurentrend 2017

Es wird sicher nicht wenige Pizza-Liebhaber geben, die diesen Sommer ihren Friseur bitten werden, ihnen einen Pizza-Undercut zu verpassen… und wenn er rausgewachsen und die Farbe verblasst ist, dann hätten wir da noch einen anderen Vorschlag: Rasierter Hinterkopf und rasierte Seitenpartie mit grafischem Muster. Auch sehr cool, was die kreative Kelly Woodford da kreiert hat.

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu