Rihanna mit neuer Frisur

Sie überrascht uns immer wieder!

Rihanna bei der Europa-Premiere von "Valerian" in London am 24. Juli 2017. Bild: Picture Alliance / Photoshop
Rihanna bei der Europa-Premiere von "Valerian" in London am 24. Juli 2017. Bild: Picture Alliance / Photoshop

Ein Traum in türkis

Mit braunen Haaren zeigte sie sich erst kürzlich bei der Europa-Premiere von "Valerian" in London, jetzt sieht Weltstar Rihanna komplett anders aus. Dass sie ihre Fans mit wechselnden Looks überrascht, ist nichts Neues, aber diese Farbe ist etwas Besonderes.

Noch vor Kurzem trug sie ihre Haare in ihrem schönen natürlichen Braunton, jetzt überrascht sie alle mit einem stahlenden Türkis! Und was sollen wir sagen? Sie kann einfach alles tragen.

Ob wellig oder glatt - der Türkiston steht der Sängerin wirklich sehr gut. Ihre Fans sind entzückt. "Stunning", also atemberaubend, schreiben sie mehrheitlich, und dem schließen wir uns an. Ob der neue Look wirklich gefärbt oder ob sie eine Perücke trägt? Eigentlich ist das unwichtig... das Ergebnis zählt. Wir freuen uns jedenfalls schon auf den nächsten Trendlook, den uns der Superstar sicher bald präsentieren wird.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen Ich stimme zu