Volumen im Ansatz - so geht's

Platter Ansatz, schlappe Längen – so sieht keine Frisur gut aus! Topstylistin Fotini bei Linn Hairstyle verrät uns Ihren persönlichen Tipp für mehr Volumen:

"Um dem Ansatz mehr Volumen zu verleihen, verwende ich am liebsten einen Ansatzspray, dieses gibt auch direkt schon beim nassem Haar mehr Volumen. Das Ansatzspray sprühe ich auf das nasse Haar ca. 1 cm weg vom Ansatz auf.

In den Längen verwende ich einen Volumenfestiger, welcher danach wie gewohnt geföhnt wird.

Für lange Haare empfehle ich ein Volumenpowder. Wenn die Frisur fertig ist, gebe ich das Powder in die Haare und verarbeite es mit den Finger weiter. Wenn Sie die Konsistenz des Powders nicht mögen, dann drehen Sie Heißwickler am Oberkopf ein, so können Sie auch ganz einfach Volumen zu erzeugen.

Achtung bei der Dosierung von Volumen-Produkten: eine golfballgroße Menge Schaumfestiger bzw. 5 bis 6 Sprühstöße reichen für ein perfektes Ergebnis völlig aus. Zuviel des Guten kann die Haare verkleben."

 

Unsere Expertin:

Fotini ist Topstylistin bei Linn Hairstyle in Giessen.

"Für Ihre schönen Haare leben wir" - das ist das Motto von Linn Hairstyle. Und so genießt man dort nicht nur die entspannende Wohlfühlatmosphäre mit komplettem Service, sondern trifft auch auf die besten geschulten Mitarbeiter der Stadt, die für ihr erstklassiges Handwerk bekannt sind.

Mehr Informationen gibt es auf: www.linn-hairstyle.de


 

 

linn_ffm0063.jpg

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu