Unsere Top Kurzhaarfrisuren

Frühlingstrends

Deine langen Haare langweilen dich und du willst dir einen Kurzhaarschnitt schneiden? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt für eine Veränderung, denn Kurzhaarfrisuren liegen derzeit absolut im Trend. Die verschiedenen Schnitte lassen dich elegant, sexy oder frech aussehen.

 

Der Bob

Der Bob ist seit vielen Jahren angesagt und ist ein echter Klassiker unter den Kurzhaarschnitten. Auch im Jahr 2020 ist der Bob ein wahrer Hingucker. Diese Frisur lässt sich vielseitig stylen. Ob glatte oder wellige Haare, alles ist möglich. Ein Bob eignet sich ideal, wenn du für ganz kurze Haare noch nicht bereit bist. Absolut im Trend ist der Short-Bob in Kombination mit einem fransigen Pony. Ein normaler Bob ist dir zu langweilig? Dann kannst du dir zusätzlich einen Undercut schneiden. Das Gute an einem Bob ist, dass dieser zu den unterschiedlichsten Gesichtsformen passt und somit fast jeder Frau steht.

J.7 POP UP Kollektion_1
J.7, POP UP
NumberOne Kollektion Art Director: Samuel Strobl, @strobl.hairstyling Stylistin: Julia Krah  Photography: JH-photographie, NH-Photography
Samuel Strobl, NumberOne

 

Soft Pixie Cut

Wie auch in den vergangenen Jahren ist der Pixie Cut kaum wegzudenken. In diesem Jahr ist jedoch ein leichterer Übergang zwischen dem Deckhaar und den Seiten angesagt. Der Pixie Cut steht besonders Frauen mit einem ovalen Gesicht und markanten Gesichtszügen.

SIRÈNES Kollektion Art Director: Andrey Pulin Hairstyles: Andrey Pulin, Ekaterina Savannikova, Nikita Kavlakan, Oksana Solovieva und Anastasia Mokhova Make-up: Daria Stakhovskaya Production Design: Olga Dikun Photos: Georgiy Semenov Clothes: Stas Lopatkin Photo Credits: ESTEL
ESTEL, SIRÈNES
Antennae Collection Hair by: Errol Douglas MBE for Salon Services Make up by: Clare Read Styling by: Desiree Lederer Photo by: Richard Miles
Errol Douglas, Antennae
NU:girl2 Collection Hair by: Sharon Cox at Sanrizz Make-up by: Naoko Schintu Styling by: Rubina Marchiori Photography by: Andrew O’Toole
Sharon Cox, NU:girl2

 

Kurze Haare mit Wellen

Locken und Wellen im Haar verleihen jedem Look eine weibliche Note und sind dieses Jahr bei Kurzhaarfrisuren modern. Vor allem bei einem Short Bob sehen leichte Wellen gut aus. Dieser Haarstyle ist für Frauen mit einem runden Gesicht perfekt geeignet.

 Die Trendkollektion Frühjahr/Sommer 2020 des Zentralverbands des Deutschen Friseurhandwerks (ZV). Fotocredit: Zentralverband Friseurhandwerk Fotograf: Mario Naegler
Zentralverband Friseurhandwerk, Trendlooks
 Die Trendkollektion Frühjahr/Sommer 2020 des Zentralverbands des Deutschen Friseurhandwerks (ZV). Fotocredit: Zentralverband Friseurhandwerk Fotograf: Mario Naegler
Zentralverband Friseurhandwerk, Trendlooks

 

Der Wet Look

Der Wet Look darf im Jahr 2020 nicht fehlen. Dieser Style bringt eine Extra Portion Glamour und Eleganz mit sich. Egal, für welchen Haarschnitt du dich entscheidest, dieser Look ist leicht umzusetzen. Alles was du hierfür brauchst, ist etwas Gel und ein Kamm. Mithilfe des Gels und dem Kamm kannst du die Seiten zurückkämmen. Damit du dennoch noch etwas Volumen auf dem Kopf hast, kannst du das Gel auf die vordere Haarpartie geben und diese nach hinten legen.

TIGI
TIGI, Fuse

 

Undercut – Frecher Style

Du magst den frechen und coolen Look? Dann ist der Undercut die richtige Kurzhaarfrisur für dich. Anders als in den letzten Jahren, ist der Undercut in diesem Jahr weniger radikal: Die Seiten werden nur etwas kürzer geschnitten und nicht mehr abrasiert. Dadurch bleibt das Deckhaar noch lang und du kannst deine Haare unterschiedlich stylen.

Aleksandra Duvnjak
Aleksandra Duvnjak, AHA 2017

 

Pflege und Styling für kurzes Haar

Ein Kurzhaarschnitt hat den Vorteil, dass die Haarpflege weniger Zeit in Anspruch nimmt. Dies liegt daran, da die Spitzen regelmäßig abgeschnitten werden und somit weniger Spliss entsteht. Ein Feuchtigkeitsshampoo und die dazugehörige Spülung sorgen dafür, dass das Haar ausreichend gepflegt wird. Alle ein bis zwei Wochen kann eine Kur angewendet werden. Letzteres sorgt dafür, dass deine Haare sanft und weich fallen. Doch auch das Styling von kurzen Haaren ist viel einfacher. Mit etwas Gel oder Schaumfestiger kann das Haar innerhalb von wenigen Minuten gestylt werden. Mithilfe von trendigen Haaraccessoires wie Spangen, Scrunchies, Haarbänder und Haarreifen kannst du für Abwechslung sorgen. Außerdem halten diese Accessoires deine Haare aus dem Gesicht.

 

So pflegst und stylst du deine Kurzhaarfrisur:

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.